Willkommen

 

Dr. med. Ewald Töth

ist Arzt, Forscher und Lehrer und zählt zu Österreichs Pionieren im Bereich der Ganzheits-medizin. Bei der Auswahl der von ihm angewandten Methoden steht der „ganze“ Mensch im Mittelpunkt. Jeder Patient wird entsprechend auf körperlicher, emotional-seelischer und geistiger Ebene wahrgenommen, um ihn so auf allen Ebenen auf seinem Weg zur Gesundung zu begleiten.

Der
Hildegard-Aderlass
nach 
Dr. Ewald Töth

Das Blut ist gewissermaßen das Lebenselexier des Menschen. Es durchströmt jede Zelle unseres Körpers und versorgt diese mit Sauerstoff und Nährstoffen. Ebenso spielt es eine wichtige Rolle beim Abtransport der Stoffwechselabfallprodukte sowie bei der Übermittlung von hormonalen Botschaften.

     Weil unser Blut so wichtige Aufgaben in unserem Körper erfüllt, sollten wir stets darauf achten, es bei dieser Arbeit zu unterstützen. Unser Zutun ist auch deshalb wichtig, weil unsere Lebensumstände und die Umweltbedingungen Stoffe ins Blut einbringen, die für unsere Gesundheit nicht förderlich sind. Als Hilfe bieten sich bestimmte Verfahren an, die schonend und naturnah sind, wie der Hildegard-Aderlass. In punkto Hygiene, Durchführung und Instrumentarium von Dr. Ewald Töth zeitgemäß adaptiert und ergänzt, kann der Hildegard-Aderlass von jedem interessierten Arzt erfolgreich im Sinne von Hildegard von Bingen durchgeführt werden.